Alle Artikel von Kordmann

F-BL: Die HSG sägt am Oedheimer Thron

Sarah Kuhn (Tor/1), Anja Zöller (6/1), Wiebke Schnäbele (1), Jasmina Jeremic (3), Melanie Kieser (7), Lena Ruppert, Sabrina Wildt (1), Annegret Armbruster (1), Simone Eckert (1), Claudia Schöninger (1), Mandy Harbich (7)

Am vergangenen Sonntag trafen die HSG Damen auswärts auf die SG Degmarn/Oedheim. Die Heimmannschaft stand zuvor mit nur einer Niederlage gegen die HSG Lauffen auf dem ersten Tabellenplatz und so machte man sich auf ein hartes und anstrengendes Spiel gefasst. Weiterhin verzichten musste man auf Abwehrchefin und Mittelfrau Manuela Müller, deren Fehlen durch Claudia Schöninger kompensiert werden sollte.

F-BL: Die HSG sägt am Oedheimer Thron weiterlesen

Kesselfleischessen des TV Dittigheim

KesselF2010_03Am Freitag, den 09. November 2018, dampfen vor der Dittigheimer Turnhalle wieder die Kessel. Dann ist es Zeit für das traditionelle Kesselfleisch- und Schlachtplattenessen des TV Dittigheim. Beginn für diesen alljährlichen Event ist um 18 Uhr. Wir servieren Bauch-Kopffleisch-Zunge und selbstgemachte Leberwurst mit Sauerkraut und Brot. Um den Cholesterinspiegel auf einem anständigen Level zu halten, bieten wir anschließend noch frische Mettbrote an. Dazu ein frisch gezapftes Bier oder einen schönen Most. Auch bieten wir eine Schnapsverkostung mit den hochwertigen, regionalen Bränden der Brennerei Braun, Beckstein an. Dieter Braun persönlich wird einige Kostproben aus seinem prämierten Sortiment anbieten. Kesselfleisch_TellerWir werden die frisch zubereitete Ware wieder in der Turnhalle aufschneiden und direkt auf den Teller geben. So kann besser auf die Wünsche jedes einzelnen eingegangen werden. Desweiteren werden wir erneut 2 Ausgabestellen einrichten, d.h. die Abholer werden separat versorgt. So sollten keine Wartezeiten für die Vor-Ort-Esser entstehen und das Fleisch bleibt schön heiß. Dies hat sich die letzten Jahre absolut bewährt.

Alle Freunde des TVD sind recht herzlich eingeladen !

 

F-BL: Derbysieg gegen den TSV Buchen

Sarah Kuhn (Tor), Anja Zöller (4/2), Jasmina Jeremic (1), Melanie Kieser (6), Lena Ruppert (4), Annegret Armbruster (1), Sophia Walter, Sandra Pfeufer, Wiebke Schnäbele (3), Katharina Jendny (2), Mandy Harbich (4)

Wie bereits in der Qualifikationsrunde des Pokalturniers konnte sich die erste Damenmannschaft der HSG Taubertal gegen den TSV Buchen deutlich mit 25:14 durchsetzen. F-BL: Derbysieg gegen den TSV Buchen weiterlesen

mB-Jugend: mit 2 deutlichen Siegen „Next Level“ erreicht

Partie eins fand in Willsbach statt. Zwar galt man hier als Favorit, aber gerade gegen vermeintlich schwächere Gegner gab es des Öfteren eher unansehnliche Spiele mit knappem Ergebnissen. Diesmal kam es anders – die JSG machte von Anfang an klar, dass sie beide Punkte an die Tauber mitnehmen wollte, führte zur Pause bereits klar mit 9 : 14 und gewann schließlich auch in der Höhe verdient mit 22 : 30.  mB-Jugend: mit 2 deutlichen Siegen „Next Level“ erreicht weiterlesen

Damenmannschaften am Wochenende erfolgreich

Am Samstag machten sich die Damenmannschaften der HSG auf die weite Auswärtsfahrt nach Eppingen.

Gegen die TB Richen erspielte sich die erste Mannschaft ein 16:9 Sieg. Im Spiel begannen beide Mannschaften nervös. Erst in der sechsten Minute gelang das erste Tor. Die Nervosität legte sich, jedoch bestimmten weiterhin die Abwehrreihen das Spiel. Beim Stand von 3:4 wurden die Seiten gewechselt.

Damenmannschaften am Wochenende erfolgreich weiterlesen