Alle Artikel von Thomas Keupp

HSG präsentiert sich meisterlich

HSG präsentiert sich meisterlichDie HSG Dittigheim/Tauberbischofsheim stürzt Tabellenführer TV Germania Großsachsen und setzt sich an die Spitze

TV Germania Großsachsen – HSG Dittigheim/Tauberbischofsheim 19:21

Mit einem knappen jedoch durchaus verdienten 21:19 Erfolg holte sich die HSG Dittigheim / Tauberbischofsheim beim bisherigen Spitzenreiter TV Germania Großsachsen nicht nur einen grandiosen Sieg, gleichzeitig übernahmen die „Grün-Weißen“ damit auch die Tabellenführung. Vor allem in der ersten Spielhälfte präsentierte sich die HSG in bestechender Form: Sowohl im Angriff mit Goalgetter Viktor Bodo, als auch im Abwehrverbund vor dem erneut überragenden Keeper Chris Gluhak passte einfach alles zusammen.
In Hälfte zwei flachte das Spiel der Taubertäler zunächst merklich ab, doch das Team von Trainer Martin Keupp kämpfte sich zurück. In den letzten 15 Minuten boten beide Teams eine regelrechte Abwehrschlacht, Tore auf beiden Seiten blieben da Mangelware. Insgesamt sahen die Zuschauer ein mitreisendes kampfbetontes Handballmatch, das an Dramatik und Spannung kaum zu überbieten war.
HSG präsentiert sich meisterlich weiterlesen

HSG vor schwieriger Aufgabe

Chris Gluhak Tormann der HSG Dittigheim/TauberbischofsheimDie HSG Dittigheim/Tauberbischofsheim reist zum Tabellenführer TV Germania Großsachsen II

Trotz zweier Siege in Folge fiel die HSG Dittigheim/Tauberbischofsheim mit aktuell 22:10 Punkten auf Tabellenplatz drei zurück. Das liegt allerdings daran, dass die beiden Spitzenteams TV Großsachsen II mit 24:12 Punkten und TG Laudenbach, 23:13 P. jeweils zwei Partien mehr absolviert haben. Am morgigen Samstag, um 20.00 Uhr steigt nun in Großsachsen das absolute Topspiel der Woche. Der Tabellenführer von der Bergstraße empfängt die HSG.
HSG vor schwieriger Aufgabe weiterlesen

Brüderpaare bleiben weiterhin an Board


Jeder Zuschauer freut sich über junge und unbekümmerte Spieler. Damit diese jedoch ihr Potenzial ausschöpfen können, bedarf es auch erfahrener Spieler von denen sie vieles lernen und an denen sie sich orientieren können.
Aus diesem Grund sind wir sehr glücklich darüber, dass wir mit Steffen und Dominik Gärtner, sowie mit Trainerbruder Thomas Keupp, unsere erfahrene Spieler halten konnten und sie auch in der kommenden Saison das grün-weiße Trikot tragen werden.
Brüderpaare bleiben weiterhin an Board weiterlesen

HSG kämpft sich zum Sieg


Die HSG Dittigheim/Tauberbischofsheim bleibt zu Hause weiter ungeschlagen!

HSG Dittigheim/Tauberbischofsheim – TSV Rot Handball II 27:23 (14:14)

Mit diesem hart umkämpften Erfolg über den TSV Rot II konnte die HSG Dittigheim / Tauberbischofsheim ihre Chancen im Titelrennen weiter wahren. Die Mannschaft von Trainer Martin Keupp liegt jetzt aktuell mit 22:10 Punkten auf Tabellenrang zwei, sie hat allerdings zwei Spiele weniger auf dem Konto als Spitzenreiter TV Germania Großsachsen II (24:12 Punkte). Trotz ihrer langen Verletztenliste gingen die „Grün-Weißen“ als Favoriten in dieses Match, doch der abstiegsbedrohte Gegner überraschte mit einer starken Leistung und bot der HSG bis zur Schlussphase durchaus Paroli. „Es war wohl unser stärkstes Saisonspiel“, so der Spielführer der Gästemannschaft, Sebastian Thome, der sich von der lautstarken Kulisse in der Grünewaldhalle beeindruckt zeigte. HSG Trainer Keupp bemängelte die schwache Anfangsphase seines Teams. „Wir haben mit unseren Fehlern den Gegner geradezu aufgebaut“, so der Coach. Zufrieden stimmte ihn der Einsatz und die Moral seiner Mannschaft.
HSG kämpft sich zum Sieg weiterlesen