Angeln

Vereinsgeschichte:

(Quellen: Festzeitschrift „50 Jahre TV 1937 Dittigheim e.V.“)

 1973: Am 8. Mai wird im TVD die Abteilung Angelsport gegründet. Die ersten Abteilungsleiter waren Eduard Engert und Harry Schlisio. Zu dieser Zeit hatten sich nicht wenige TV-Mitglieder zur Pflege des Angelsports zusammengefunden. Man erstellt eine eigene Geschäftsordnung, die  Zweck und Aufgabe der Abteilung manifestiert, nämlich: Vereinigung der Angelsportler innerhalb des Hauptvereins sowie deren Aus- und Fortbildung nach den bestehenden Bestimmungen des Fischerei- und Wasserrechts. Nur so ist eine fachgerechte Bewirtschaftung und Beangelung eines zur Verfügung stehenden Fischwassers zu gewährleisten. …

1974: In diesem Jahr nimmt die  Fischereigenossenschaft eine Neuverpachtung der Tauberlose vor. Dabei wird dem TVD das  Los Nr. 10.1 für die Pachtdauer von 12 Jahren zugeteilt. Es erstreckt sich vom Dittigheimer Wehr bis nahe an den Friedhof in Distelhausen. Seit 01. Januar 1974 an verfügt die Abteilung über ein eigenes Fischwasser.

 1981: Am 11. November formiert sich die Abteilung neu. Mitglieder aus der Abteilung fassen den Beschluss, sich selbständig zu machen und einen eigenen Angelsportverein zu gründen. Unabhängig hiervon bleibt die Abteilung Angelsport existent. Die Mitgliedschaft und auch das Pachtverhältnis it der Tauberfischereigenossenschaft bleiben hiervon unberührt. Man wählt eine neue Vorstandschaft. Unter der Abteilungsleitung von Georg Poloczek ist man sich sener Aufgaben innerhalb der Abteilung und auch in Bezug zum Hauptverein sehr wohl bewusst.

tauberreinigug-der-angelabteilung2

2009: Im Zwölf-Jahres-Rhytmus steht die Pachtverlängerung des Fischwassers an. So wird im Februar der Pachtvertrag zum dritten Mal für die Dauer von zwölf weiteren Jahren erneuert. Aktuelle Aktivitäten der Abteilung sind das traditionell jährlich stattfindende An-, Aal- und Abangeln, an dem aktive wie auch passive Mitglieder teilnehmen, die alljährliche Tauberreinigung und ebenso der monatlich stattfindende Anglerstammtisch.

Bei der Abteilungs-Jahreshauptversammlung im Dezember 2009 wurde bei den Neuwahlen langjähriger Abteilungsleiter Peter Block durch den Königheimer Matthias Groß abgelöst.  Abteilungs-Stellvertreter ist Elmar Schmieg aus Kützbrunn. / TVD, König