Alle Artikel von Kordmann

Starke Leistung wird nicht belohnt

Nach einem nervenaufreibenden Spiel steht die männliche D-Jugend der HSG Dittigheim/TBB (als JSG Tauberfranken) am Ende mit langen Gesichtern und leeren Händen da. Dem Spielplan geschuldet stand das Rückspiel gegen die JSG Neckar-Kocher nur einen Monat nach der Auswärtsniederlage (22:19) an. Zumindest war der Gegner noch gut im Gedächtnis und damit die Motivation in eigener Halle zu gewinnen umso größer.

Starke Leistung wird nicht belohnt weiterlesen

Mannschaftsvorstellung & Sonntagskaffee

20615858_1484225224972327_6012191953952488626_oDer Förderverein der HSG Dittigheim/TBB lädt alle Interessierten am Sonntag, 08.09.2019 in die Turnhalle ein.

–> Um 17 Uhr werden die Jugendmannschaften, die Damen- und die erste und zweite Männermannschaft vorgestellt. Für warme Speisen und Getränke ist bestens gesorgt.

–> Bereits um 14.30 Uhr wird Kaffee & Kuchen angeboten.

Inselturnier Horkheim

Nach vielen Jahren spielt die D-Jugend der HSG Dittigheim/TBB (als JSG Tauberfranken) wieder in der Bezirksliga des Handballverbandes Württemberg im Bezirk Heilbronn-Franken. Abgesehen von den Vereinen ETSV Lauda und TV Hardheim warten damit weitestgehend unbekannte Mannschaften auf die HSG. Das Rasen-Turnier auf der Neckar-Insel bot somit die Möglichkeit einige Gegner der im September startenden Hallenrunde kennen zu lernen.

Zu Beginn hatte die Grün-Weißen noch Schwierigkeiten zu ihrem Spiel zu finden, steigerten sich jedoch mit jeder Partie bis zum Halbfinale und zeigten dort schließlich ihre beste Leistung. Im Finale gegen den Gastgeber, die Spielgemeinschaft JHFH Flein-Horkheim, musste sich die HSG Jungs dann allerdings geschlagen geben. Insgesamt können die Trainer mit der Leistung ihrer Spieler zufrieden sein und sich gemeinsam auf die kommende Herausforderung freuen.