wJC-BK: Ungeschlagen weiter an der Tabellenspitze

https://goo.gl/photos/mjsFBhyXK6gNetcs7

Am Samstag war die weibliche C-Jugend aus Mosbach zu Gast in der Grünewaldhalle. Trotz der ersatzgeschwächten gegnerischen Mannschaft taten sich die Mädels aus Tauberbischofsheim in den ersten Minuten des Spiels sehr schwer. Dies lag auch an der nicht aggressiv agierenden Abwehr. Nach einigen Minuten jedoch fand die HSG besser ins Spiel und erspielte sich durch ein schnelles Spiel einen Vorsprung von 11:4 zur Halbzeit.
Die zweite Hälfte des Spiels war eindeutig durch das Spiel der HSG Mädels geprägt: Die Abwehr stand besser, lies in Halbzeit 2 lediglich zwei Tore zu und im Angriff wurde torgefährlich durchgespielt und der Vorsprung deshalb ausgebaut. Somit erreichte die Heimmannschsaft am Ende einen Spielstand von 30:6 und gingen als glückliche Siegerinnen vom Feld. / Sabrina Dittmann