HSG erkämpft einen Punkt in Crailsheim

TSV Crailsheim Handball – HSG Dittigheim/TBB 2 21:21 (14:9)
Zwar hatte die Reserve der HSG nach den bitteren Niederlagen gegen Mosbach und Schozach-Bottwartal nur noch theoretische Chancen auf den Aufstieg, dennoch wollte man diese beim Tabellen achten aus Crailsheim nicht zu Nichte machen. Vor allem da der TSV gegen den Tabellenführer Mosbach, in der letzten Woche, einen sensationellen Sieg einfahren konnte. Die Gäste aus dem Taubertal waren also gewarnt.

HSG erkämpft einen Punkt in Crailsheim weiterlesen

Klassenerhalt für die HSG zumindest rechnerisch noch möglich

Dittigheim/Tauberbischofsheim in Leutershausen II erneut vor einer schwierigen Aufgabe

Seit Wochen hat sich die HSG Dittigheim/Tauberbischofsheim auf dem vorletzten Tabellenplatz der Verbandsliga eingenistet, doch noch ist der Abstieg nicht endgültig besiegelt. Bei noch drei anstehenden Spielen und drei Punkten Rückstand auf den rettenden 12. Tabellenplatz, bestehen zumindest rein rechnerisch noch Chancen auf den Klassenerhalt. Allerdings sind die „Grün-Weißen“ dazu auf Schützenhilfe angewiesen.
Klassenerhalt für die HSG zumindest rechnerisch noch möglich weiterlesen

HSG-Reserve mit Rückschlag im Aufstiegskampf

SG Schozach-Bottwartal 3 – HSG Dittigheim Tauberbischofsheim 2 26:24 (13:11)
Um weiter im Rennen für die Bezirksklasse zu bleiben, brauchte es im Spitzenspiel der Kreisliga A zwischen der SG Schozach-Bottwartal 3 und der HSG Dittigheim Tauberbischofsheim 2, einen zwingenden Sieg für die Gäste. Trotz des Hinspiel Erfolges (21:17) vor rund drei Wochen war die HSG gewarnt den Gegner nicht auf die leichte Schulter zu nehmen.

HSG-Reserve mit Rückschlag im Aufstiegskampf weiterlesen