HSG Jugend in Großlangheim

MannschaftsfotoDie Spieler der männlichen E- und D-Jugend waren am vergangenen Wochenende mit ihren Trainern Nick Mayer, Carlo Hartnagel, Erik Kordmann und Tizian Hartmann auf dem Beach- und Rasenturnier des TV Großlangheim 1886 e.V zu Gast. Am Freitag stand das Beach-Handballturnier mit Kempa-Trick, Spin-Shot, Golden Goal auf dem Programm. Nach einer kurzen Nacht folgte folgte morgens das Rasen-Turnier. Während der Erfolg beim Beach-Handball noch ausblieb, konnten sich die HSG-Jungs auf dem Rasen einen guten dritten Platz sichern. Müde, aber trotzdem glücklich machte sich die Truppe auf dem Heimweg und freut sich schon auf den Besuch im nächsten Jahr. Vielen Dank an den TV Großlangheim für die großartige Organisation!

m-B-Jugend : Bezirksliga erreicht – 4 Spiele / 4 Siege

Auf beeindruckende Weise gelang dem Team von Trainer Helmut Kordmann und dem neuen Co-Trainer Carlo Hartnagel die Qualifikation für die Bezirksliga Heilbronn-Franken. Nach dem Erringen der Meisterschaft in der Bezirksklasse lautete das Ziel dieses Jahr eine Klasse höher anzugreifen. Dies gelang an diesem Sonntag in souveräner Art und Weise. Bad Rappenau, Willsbach und Schwäbisch Hall – alles routinierte Bezirksligamannschaften – sowie Hohenlohe 2 wurden allesamt bezwungen und die JSG beendete das Qualifikationsturnier auf Platz eins. / Helmut Kordmann

Spielpolster für Eltern-Kind-Turnen

VB-Onlinebanner_160_550-NEU (002)Das Spendenportal „wir-für-hier“ Wir machen mit. Jetzt jeder abstimmen!

Wir bitten alle Mitglieder, Freunde und Förderer, unser Projekt auf dem Spendenportal „wir für hier“ der Volksbank Main-Tauber eG zu unterstützen. Unter www.wir-für-hier.net kann für die teilnehmenden Projekte abgestimmt werden. Wir sind dabei und brauchen Ihre Unterstützung!

Worum geht es? Die Volksbank Main-Tauber eG unterstützt Vereine und Organisationen in Ihrem Geschäftsgebiet jedes Jahr mit mindestens 100.000 Euro. Die Entscheidung darüber, wieviel Euro ein Projekt erhält, entscheiden die Kunden der Volksbank mittels VR-Punkten. Diese Punkte erhält man in den Filialen der Volksbank Main-Tauber eG, beispielsweise im Rahmen von Kundengesprächen. Die Online-Abstimmung ist ganz einfach: Unser Verein ist auf www.wir-für-hier.net über den Bereich „Projekte entdecken“ leicht zu finden. Auf unserer Projekt-Seite kann man die VR-Punkte dann zugunsten unseres Vereines einlösen.

Unser Projekt: Für unsere jüngsten Vereinsmitglieder, die Kinder des Eltern-Kind-Turnens, möchten wir Spielpolster anschaffen. Wir würden uns sehr freuen, wenn es uns gemeinsam gelingt, unser Projekt erfolgreich zu finanzieren.

Jede Stimme zählt! Herzlichen Dank an alle, die mitmachen! Los geht´s!

Umbruch bei der HSG

Bild: v.l. David Küpper, Johannes Baier, Sandro Leuthold, Daniel Rakovic, Luis Hönninger, Pascal Gärtner, Marina Progl (Stellv. Abteilungsleiterin), Simon Ollmert (Es fehlt: Fritz Bloser). (c) Jutta Muck
Bild: v.l. David Küpper, Johannes Baier, Sandro Leuthold, Daniel Rakovic, Luis Hönninger, Pascal Gärtner, Marina Progl (Stellv. Abteilungsleiterin), Simon Ollmert (Es fehlt: Fritz Bloser). (c) Jutta Muck

Mit dem letzten Heimspiel der Saison 2017/2018 gegen die HSG Walzbachtal endet auch der zweijährige Aufenthalt in der Verbandsliga Baden für die HSG Dittigheim/Tauberbischofsheim. Leider verlief die Saison enttäuschend und man muss den Gang eine Liga tiefer in die Landesliga antreten. Wie fast jedes Jahr heißt es dabei auch Abschied nehmen von einigen Akteuren.

Umbruch bei der HSG weiterlesen

HSG möchte ihrem treuen Publikum zum Saisonabschluss einen Erfolg präsentieren

HSG_WalzbachtalNEU

Zum Saisonabschluss erwartet die HSG Dittigheim/Tauberbischofsheim am Samstag, um 20.00 Uhr in der Grünewaldhalle die HSG Walzbachtal. Die Gäste spielten, ähnlich wie bereits im letzten Jahr, eine starke Runde und mischten vom ersten Spieltag an stets in der vorderen Tabellenhälfte mit. Aktuell liegen sie mit 28:22 Punkten auf dem sechsten Rang.
HSG möchte ihrem treuen Publikum zum Saisonabschluss einen Erfolg präsentieren weiterlesen